aktuell Leben

Hausgottesdienst 21. Juni

Für Familien mit Kindern im Grundschulalter.

Im Alter von zwölf Jahren nahmen seine Eltern, Maria und Joseph, Jesus erstmals zum Paschafest mit nach Jerusalem. Zum Höhepunkt des jüdischen Festkalenders herrschte rund um den imposanten Tempel festliche Stimmung und großer Trubel. Über mehrere Tage feierten Juden aus nah und fern die Befreiung ihres Volkes aus der äpyptischen Knechtschaft.

Auf dem Rückweg vermissten Maria und Joseph ihren Sohn und machten sich auf die Suche nach ihm. Was meint Ihr: wo haben sie ihn gefunden? Ihr erfahrt es im Gottesdienst für diesen Sonntag!

Gemeindereferentin Maria Schmidt hat erneut eine kindgerechte Liturgie entworfen, mit Musikvideos zum Mitsingen garniert und mit hilfreichen Hinweisen zur Durchführung versehen.

Laden Sie hier das PDF mit Ablauf, Texten und den Links zu Musikvideos.
… und hier das Artikelbild zum Ausdrucken und Ausmalen