Der Pastorale Raum

Alle Gottesdienste in der Ferienzeit

Auch unsere Geistlichen wollen Urlaub machen. Deshalb gibt es in dieser Zeit einige Änderungen. Die Gottesdienste finden zu den gewohnten Zeiten statt einige allerdings nicht als Eucharistiefeiern, sondern als Wort-Gottes-Feiern stattfinden. Die Werktagsgottesdienste sind ausgedünnt.

Entnehmen Sie die genauen Angaben für St. Antonius, St. Bonifatius und St. Elisabeth der PDF-Übersicht hier.

Anmeldungen sind in den Ferien nicht mehr erforderlich; die behördlichen Auflagen gelten aber weiterhin, weshalb sowohl die Zahl der Besucher begrenzt bleibt, als auch nach wie vor Name und Kontaktdaten hinterlassen werden müssen. Um diese Registrierung zu vereinfachen und zu beschleunigen, nutzen Sie bitte das hier verlinkte Formular.